Willkommen auf der Homepage des „Stadttheater Cöpenick“
Home
Für Kinder
Spielplan
Wir über uns
Tickets
Kontakt und Impressum
   
Theaterprofil
Geschichte
Förderverein-Sponsoren In eigener Sache
Partner
Aktuelle Informationen: (Stand 1. Juni 2018)

 

Seit Januar 2018 führt das Stadttheater ausgewählte Produktionen in Partnerschaft mit der Agentur Heising und dem Theater am Park am dortigen Standort statt. Tickets für diese Veranstaltungen können auch über die Hotline des Stadttheater Cöpenick bestellt werden.

Die Programmsparte Kinder- und Jugendtheater ist seit Januar 2018 mit dem „Märchenstübchen“ der alleinige Inhalt der Programmgestaltung des „Stadttheater Cöpenick“ (seit 1992 aktiv), das vom gemeinnützigen Verein Kunstfabrik e.V. getragen wird.  Es versteht sich als innovatives Kinder- und Jugendtheater für Kinder und Jugendliche ab 3 Jahren im Süd-Osten Berlins, welches Märchen, Kinderbücher und Klassiker zeitgemäß performt und ihnen somit ein anspruchsvolles Angebot zur kulturellen Teilhabe macht und das zu bezahlbaren Preisen, es ist ein Ort der Kultur auf hohem Niveau und doch sehr nah an den Besuchern, es ist ein Ort an dem Kinder und Jugendliche Theater sehen und spüren, lernen und erfahren können. Das frühe Heranführen von Kindern an das Theater ist uns eine Herzensangelegenheit. Der Name „Märchenstübchen“ spiegelt daher den Charakter der ersten Spielstätte in doppelter Hinsicht wieder, einerseits ist unser Märchentheater in einem mit Märchenmotiven geschmücktem Raum und andererseits bietet es mit seinen altersgerechten Stücken direkten Zugang zum kulturellen Leben. Unsere zweite Spielstätte befindet sich direkt in einem Jugendclub – dem Kiez Klub Köpenick. Hier haben wir am 6.4.2018 gemeinsam mit geflüchteten Kinder und Jugendlichen ein von ihnen selbst geschriebenes Theaterstück zum Thema Fluchterfahrung einem sehr interessierten Publikum präsentieren können. Die nächste Premiere einer Inszenierung, die mit geflüchteten Kinder und Jugendlichen entstehen soll, ist für Ende Juli 2018 vorgesehen. Eine wichtige Aufgabe des „Märchenstübchens“ ist die Pflege des Nachwuchses. Der JugendTheaterClub unter der Leitung von Claudia Dornath wird ab Herbst eine Inszenierung „Wassergeister“ vorbereiten, die Premiere ist für den Dezember geplant.