Willkommen auf der Homepage des „Stadttheater Cöpenick“
Home
Für Kinder
Spielplan
Wir über uns
Tickets Kontakt und Impressum
Zurück  

Peter Bause:
„57 Jahre Theater“ – Da kommt so einiges zusammen!
Eine satirische Lebensbetrachtung

   

Wenn man so lange am Theater ist, dann sammeln sich viele Anekdoten und Kuriosa an. Einiges davon, hat Peter Bause schon in seinen Plaudereien am Stadttheater zum Besten gegeben. Aber es gibt noch viel mehr zum Schmunzeln. Theater, das heisst, dass man in Situationen kommt, für die der Ausdruck „schräg“ noch milde ist.

Das heißt aber auch, dass ein ehemaliger Chorsänger aus Döbeln, nun endlich weiß, wie man einen Rotwein zu trinken hat!

 

Peter Bause

Foto: Auszug aus dem Titelbild seiner Biografie:
„Man stirbt doch nicht im dritten Akt.“

Tickets zu Preis von 13,00 €, ermäßiigt 11,00 € hier bestellen
An der Abendkasse ohne Ermäßigung
 

Peter Bause
geboren 1941, Theater- und Fernsehschauspieler,
Engagements u.a. am
Volkstheater Rostock, Deutschen Theater
Berlin, Berliner Ensemble. Seit 1993
freischaffend. Bause ist verheiratet und
lebt in Berlin.

»Über mich wurde, je nach Sympathie, böse, neidisch oder achtungsvoll gesagt: Der singt und tanzt als bunter Hund in jedem Hausflur!« Mit feiner Ironie und Understatement schreibt Peter Bause über sein Schauspielerleben. An einem lässt dieser »bunte Hund« keinen Zweifel: Das Theater ist die Basis für seine vielgestaltige Arbeit, Theater, wie er es von der Pike auf erlernt hat und in das er seine Leser mit temperamentvoll erzählten Geschichten einlädt, die ganze Welt zu schauen!

 

 

Zurück