Willkommen auf der Homepage des „Stadttheater Cöpenick“
Home
Für Kinder
Spielplan
Wir über uns
Tickets Kontakt und Impressum
Zurück  

Rumpelstilzchen –
ein zauberhaftes Märchen mit der Märchenelfe Anja

   

Eine bescheidene Müllerstochter namens Elisabeth soll es unter Druck des gemeinen Ministers schaffen, Stroh zu Gold zu spinnen. Durch die Hilfe eines Männchen, dessen Namen sie nicht kennt, meistert sie dies und wird Königin, aber der Preis ist hoch: sie soll Ihr erstes Kind dem Männchen überlassen. Nach Flehen der Neuen Königin, erbarmt sich das Männchen unter einer Bedingung: sie muss den Namen des Männchens erraten. Kein leichtes Unterfangen... 

Ein zauberhaftes Mitmachtheater mit der Märchenelfe Anja

 


 

Rumpelstilzchen

Tickets hier bestellen
 

 

Ticketpreis: 6,00 €
(mit Ermäßigungsschein der Schulen 4,00 €)

 

 

Über die Märchenelfe:

Ich habe in Köln in der Theaterschule und in New York am Lee Strasberg Theatre Institute Schauspiel studiert und Gesangsunterricht bei Ariel Bybee genommen. In New York verbrachte ich fünf Jahre. Dort unterrichtete ich Kinder, spielte in Kurzfilmen mit und führte Regie. Zurück in Deutschland wirkte ich in zahlreichen Theater- und Fernsehproduktionen mit. Nach der Geburt meines Sohnes entstand die Idee für Kinderprogramme. Ich war schon immer eine grosse Märchenfreundin und so verwandelte ich mich in Märchenelfe Anja, die liebevoll mit „ihren” Kindern zu Beginn bekannte Lieder singt und danach ein schönes Märchen darstellt. Das Programm erfreut Kinder seit September 2011 in Zilles Stubentheater und auf privaten Veranstaltungen.

Ich begrüsse Euch zum Kitatag, Einschulung, Kindergeburtstag, Ostern, Erlebnistag, Nikolaus, Weihnachten und und und... Zur Auswahl stehen das ganze Jahr über: „Aschenputtel“, „Der Froschkönig“, „Aus Kleiderschrank und Puppenbett baute ich ein Boot“ ( Piratenmärchen) „Das Rumpelstilzchen“ und seit Juni 2016 „Dornröschen“. In der Winterzeit das Märchen von „Frau Holle“.

Die Märchen sind für Kinder in der Altersstufe von ca. 3 und 8 Jahren. 

Zurück