Willkommen auf der Homepage des „Stadttheater Cöpenick“
Home
Für Kinder
Spielplan
Wir über uns
Tickets Kontakt und Impressum
Zurück  

Gastspiel von Dagmar Gelbke

„ne Frau zu sein ist ...“

Kabarettprogramm  

„ne Frau zu sein ist …

So nennt Dagmar Gelbke ihr Soloprogramm, in dem sie alle Register ihres langen Bühnenlebens – vom Kinderstar zur Altmeisterin – zieht, denn als steppende Sängerin, kabarettisierende Schauspielerin, kochende Autorin ist sie sozusagen das Leipziger Allerlei mit langjähriger Treue zu Berlin.


Sie gastierte in 9 Bühnenshows am Berliner Friedrichsatdtpalast, war im Kessel Buntes Bühnenpartnerin von Helga Hahnemann und brachte Big Helga sogar das Steppen bei, Dagmar Gelbke stellt Frauen vor, die ein Leben führen wie für`s Kabarett geschaffen.

Ein Feuerwerk wortspielerischer Maskerade - und die Zeitgenossin die sich hier pikiert selbst erkennt, die hat keinen Humor ! Aber welche Frau ist je pikiert?

 

 

Dagmar Gelbke

 
Tickets hier bestellen
 

Dagmar Gelbke, aufgewachsen als Tochter des Orchesterleiters Herbert Gelbke in Leipzig, wurde schon als Kind auf die Karriere im Showbusiness vorbereitet. Als Sängerin und Tänzerin ging sie nach Berlin, wo sie in vielen renommierten Rock- und Tanzbands ihr Handwerk perfektionierte. Dagmar Gelbke wurde als Sketch-Partnerin von Helga Hahnemann bekannt.

 

 

 

Zurück